© 2017 by Ernst Christen

PROJEKTE

Die Schweiz in Panorama

Seit einigen Monaten bereise  und portraitiere ich die Schweiz in Panorama und habe dabei schon machen schönen Ort gesehen, der mir bisher unbekannt war. Aus dieser Arbeit ist im AT-Verlag ein Bildband erschienen. 

BILDER   |   BUCH KAUFEN

NEU: REPORTAGE: Thailand palliativ

Ende 2017 entschied sich mein lieber Schwiegervater nach einer Krebsdiagnose auf eine weitere medizinische Behandlung zu verzichten und den beschwerlichen Weg in den Tod zu gehen. Während etwas mehr als einem Monat begleitete ich die Familie bei der intensiven Palliativ Care. Entstanden ist daraus eine berührende und intime Fotoreportage.

BILDER

20171120-IMG_2255.jpg

Hands & Faces

Nach der Ausstellung im KULTURM Solothurn gehen die Bilder des Kunstprojekts "Hands & Faces" im Herbst '17 in die zweite Ausstellung in der Regiobank Grenchen.

BILDER   |   ART-PRINTS

NEU: Göttliche Projektionen

Nach 3 Jahren intensiver Projektarbeit und weit über 100 portraitierten Kirchen in der Schweiz, Deutschland, Frankreich,  Italien und Spanien habe ich mich an die Arbeit für einen grossformatigen Bildband gemacht, der nun bei "Edition Bildperlen" erscheinen ist. In der internationalen Presse und in Fachmagazinen sind bereits mehrere Publikationen der Bilder erfolgt.

BILDER   |   BUCH KAUFEN

Bildschirmfoto 2019-11-06 um 06.26.02.pn

Solothurn - Die schönste Stadt der Schweiz

In Zusammenarbeit mit dem Rothus Verlag durfte ich ein Projekt realisieren, das mir sehr am Herzen liegt: Ein Portrait meiner Heimatstadt Solothurn, notabene der schönsten Stadt der Schweiz. Aus den dabei entstandenen Werken wurde mit viel Herzblut ein Bildband erstellt.  Und im 17. Schweizer Kunst-Supermarkt werden einige der schönsten Motive als Kunstdrucke ausgestellt und zum Verkauf angeboten.  

BILDER   |   BUCH KAUFEN

NEU: Himmlische Gewölbe

Das Projekt "Himmlische Gewölbe" ist ein Nebenprojekt des Projekts "Göttliche Projektionen". Etliche Photographien aus dieser Arbeit wurde schon in der internationalen Presse und in Fachmagazinen publiziert. Dereinst soll aus diesem Projekt ein Panorama-Kalender oder ein Buch werden.

BILDER   |   ART-PRINTS

20160913-_DSC3933_5_6 Panorama gewoelbe2